Ostseetörn 2020

Direkt im Anschluss an meine Radtour gings an Bord. In zwei Wochen war ich auf vier unterschiedlichen Schiffen in der dänischen Südsee unterwegs. Gestartet bin ich in Olpenitz mit der Flinx, einer Bavaria Cruiser 37. Von dort ging es über Lyø, Årøsund, Middelfart, Mjels, Sønderborg nach Flensburg. Dann mit dem Auto nach Heiligenhafen und dort an Bord der Blue Lady. Die geplante Regatta wurde auf Grund von Windstärke 8 Bft abgesagt. Einen Tag also nur etwas Just4Fun segeln vor Heiligenhafen. Dann der Wechsel auf’s dritte Schiff – wieder einmal die Heide Witzka. Es ging hoch nach Marstal und dann wieder zurück über Bagenkop. In Heiligenhafen bin ich für eine ausgefallene Segelkameradin an Bord des vierten Schiffs gewechselt, die Bounty, eine Evasion 34. Ziel war Grömitz. Und von dort ging es dann wieder mit der Heide-Witzka über Neustadt durch die Trave nach Bad Schwartau. Insgesamt waren es rund 330sm, die ich zurück gelegt habe.

Fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.